Sofern die TE oder ein Beschluss nichts anderes besagen ist die Subtraktionsmethode bei der Stimmauszählung zulässig, sofern bereits über 2 von 3 möglichen Abstimmungsfragen (Zustimmung, Ablehnung, Enthaltung) abgestimmt wurde.

BGH, Beschluss v. 19.09.2002, V ZB 37/02

Scout

Hausverwalter in Ihrer Nähe